Katholische Pfarrgruppe Rheinhessische Schweiz

                                                                       mit den Gemeinden Eckelsheim, Frei-Laubersheim, Fürfeld, Gumbsheim, Neu-Bamberg, Siefersheim, Stein-Bockenheim, Tiefenthal, Wöllstein, Wonsheim                                                                                                                      




Donnerstag, 18. Juli
9 h Wö  Kolpingandacht : Wohin?  Mit Frühstück Auch hier sind Kuchenspenden willkommen!
19.30 h Wö Kirchenchor
Aktuelles:
1. Ferien: Wir wünschen allen eine erholsame Ferienzeit, besonders den Schüler: innen, Lehrer: innen und Eltern, die auch mal froh sind, sich nicht um Hausaufgaben o. Klassenarbeiten sorgen zu müssen. In den Gottesdienst kann man allerdings immer gehen, denn Dank an Gott ist nie fehlplatziert!
2. Taufe: Die Taufe ist gemeinsam mit der Eucharistie, das Sakrament und Heilszeichen, das uns dauerhaft und wirksam mit Gott verbindet, auf der Seite des Menschen die Gnade sichtbar macht. Natürlich ist immer die ganze Gemeinde eingeladen, Taufgottesdienste mitzufeiern, um zu zeigen, dass wir uns miteinander über jedes neue Gemeindemitglied freuen. Glaube und Kirche sind keine Privatangelegenheit, sondern immer ein gemeinsames Tun auf der Basis persönlicher Entscheidungen! Es  ist in der Krise an der Zeit, die Freude an der Kirche zu betonen, wenn wir auch in Zukunft lebendige Gemeinden vor Ort haben wollen!
3. Erreichbarkeit: Wenn Sie im Büro unter der Nummer 06709/429 keinen erreichen, bitte unbedingt auf den Anrufbeantworter sprechen, Namen und Anliegen mitteilen! Sie können auch versuchen, unsere Pensionäre zu  erreichen: Pfr. Schäfer 06709/ 911107 oder Pfr. Weeber 06709/911630
4. Sendung von Simone Biegner: Unsere langjährige Mitarbeiterin Simone Biegner wurde am 29. 6.24 im Dom als Gemeindereferentin ausgesandt. Unser Bischof Peter Kohlgraf und  sein Generalvikar  haben Frau Biegner mit vier weiteren Männer und Frauen in den Pastoralen Dienst des Bistums gestellt. Wir waren mit eine Abordnung in Mainz, um diesen wichtigen Moment  zu begleiten und um zu gratulieren. Solange in unserer Kirche Frauen nicht gleichberechtigt werden, ist so eine Sendung durchaus mit der Priesterweihe zu vergleichen! Wir wünschen Gottes Segen!

Donnerstag, 18. Juli
9 h Wö  Kolpingandacht : Wohin?  Mit Frühstück Auch hier sind Kuchenspenden willkommen!
18.30 h Wö Rosenkranz
19.30 h Wö Kirchenchor
Samstag, 20. Juli – Hl. Margareta
15 h Wö Trauung von Justine Eckardt und Filip Osman
19 h Si Messe
Sonntag, 21. Juli
9 h Fü Messe
10.30 h NB  Familienmesse
14 h Fü Abfahrt ins Zeltlager an der Eichelberghalle
Dienstag, 23. Juli  - Hl. Birgitta von Schweden – Patronin Europas
11.30 h Wö  Messe mit Kolpingmittagstisch – Abholung  auf Anfrage!
Mittwoch, 24. Juli  - Hl. Christophorus
9.30 h  Fü  Messe
Donnerstag, 25.Juli  Hl. Jakobus  - Apostel
18.30 h Wö  Rosenkranz
Aktuelles:
1. Ferien: Wir wünschen allen eine erholsame Ferienzeit, besonders den Schüler: innen, Lehrer: innen und Eltern, die auch mal froh sind, sich nicht um Hausaufgaben o. Klassenarbeiten sorgen zu müssen. In den Gottesdienst kann man allerdings immer gehen, denn Dank an Gott ist nie fehlplatziert!
2. Taufe: Die Taufe ist gemeinsam mit der Eucharistie, das Sakrament und Heilszeichen, das uns dauerhaft und wirksam mit Gott verbindet, auf der Seite des Menschen die Gnade sichtbar macht. Natürlich ist immer die ganze Gemeinde eingeladen, Taufgottesdienste mitzufeiern, um zu zeigen, dass wir uns miteinander über jedes neue Gemeindemitglied freuen.
3. Erreichbarkeit: Wenn Sie im Büro unter der Nummer 06709/429 keinen erreichen, bitte unbedingt auf den Anrufbeantworter sprechen, Namen und Anliegen mitteilen! Sie können auch versuchen, unsere Pensionäre zu  erreichen: Pfr. Schäfer 06709/ 911107 oder Pfr. Weeber 06709/911630
4.Senioren: Natürlich freuen wir uns, an vielen Orten  in der Pfarrgruppe Angebote für unsere Senioren machen zu können. Wir laden ein, sich auch mal abholen zu lassen oder eigenständig zu kommen, wenn im Nachbarort der Treff 60 stattfindet. Jeder ist überall doch herzlich willkommen. Das gilt für alle Treff 60, das Kolpingfrühstück und den Mittagstisch. Sie werden überall Menschen treffen, die Ihnen vertraut sind!
5. Kirchenchor: Wir gratulieren unserem Kirchenchor zum 160. Geburtstag. Es war am 7. 7. ein gelungenes Fest in der Kirche und im Pfarrgarten sowie im Remigiusheim. Vielen Dank an Regina Müller und den  Vorstand des Chores und allen Helfer: innen für die gute Organisation. Gemeinsam mit dem Chorleiter Daniel Speer haben alle an diesem Tag der Gemeinde viel Freude bereitet.


Donnerstag, 25.Juli  Hl. Jakobus  - Apostel
18.30 h Wö  Rosenkranz
Samstag, 27. Juli
15 h Wö – Abfahrt am Remigiusheim der Romwallfahrer
Sonntag, 28. Juli – Welttag für Großeltern und Senioren
10. 30 h FL Familienmesse mit Taufen von Mira Pfeiffer und Jonas Bingnet
Montag, 29. Juli Hll. Marta, Maria und Lazarus
18.30 h Wö Wortgottesdienst mit Kommunion
19.30 h NB Vorstandssitzung des Männervereines
Dienstag, 30. Juli – Hl. Petrus Chrysologus
19.30 h Wö Immanuelkreis
Mittwoch, 31. Juli – Hl. Ignatius von Loyola
16. 30 h FL  Dankmesse zur Diamantenen Hochzeit von Gisela  und Heinz Bergmann
Donnerstag, 1. August – Hl. Alfons Maria von Liguori und Hl.  Petrus Faber
18.30 h Wö Rosenkranz
Aktuelles:
1. Ferien: Wir wünschen allen eine erholsame Ferienzeit, besonders den Schüler: innen, Lehrer: innen und Eltern, die auch mal froh sind, sich nicht um Hausaufgaben o. Klassenarbeiten sorgen zu müssen. In den Gottesdienst kann man allerdings immer gehen, denn Dank an Gott ist nie fehlplatziert!
2. Erreichbarkeit: Wenn Sie im Büro unter der Nummer 06709/429 keinen erreichen, bitte unbedingt auf den Anrufbeantworter sprechen, Namen und Anliegen mitteilen! Sie können auch versuchen, unsere Pensionäre zu  erreichen: Pfr. Schäfer 06709/ 911107 oder Pfr. Weeber 06709/911630
3.Senioren: Natürlich freuen wir uns, an vielen Orten  in der Pfarrgruppe Angebote für unsere Senioren machen zu können. Wir laden ein, sich auch mal abholen zu lassen oder eigenständig zu kommen, wenn im Nachbarort der Treff 60 stattfindet. Jeder ist überall doch herzlich willkommen. Das gilt für alle Treff 60, das Kolpingfrühstück und den Mittagstisch. Sie werden überall Menschen treffen, die Ihnen vertraut sind!
4. Frieden: Auch in der Urlaubs- und Ferienzeit  erfahren wir oft schmerzhaft, dass es vielen Orten und Begegnungen an Frieden und Wohlwollen mangelt. Die Anzahl der Kontrollen , nicht nur beim Grenzübergang, nimmt weiter zu. Wir danken allen, die durch ihr Beten und Tun die Sehnsucht nach Frieden weitertragen und aufrechterhalten. Am 21. 8. findet das nächste ök. Friedensgebet  um 19 h in Siefersheim an der der kath. Kirche statt.

Aktueller Pfarrbrief

 

Pfarrbrief für das 3. Quartal 2024
Endversion 3-2024.pdf Pfarrbrief 3-24.pdf (2.58MB)
Pfarrbrief für das 3. Quartal 2024
Endversion 3-2024.pdf Pfarrbrief 3-24.pdf (2.58MB)
2. Pfarrbrief 2024 April bis Juni
Endversion 2 Pfarrbrief 2024.pdf (3.7MB)
2. Pfarrbrief 2024 April bis Juni
Endversion 2 Pfarrbrief 2024.pdf (3.7MB)


1..Pfarrbrief 2024
Entwurf pdf 01-2024.pdf (1.27MB)
1..Pfarrbrief 2024
Entwurf pdf 01-2024.pdf (1.27MB)
4. Quartal 2023
Pfarrbrief 4-2023 Endversion.pdf (1.49MB)
4. Quartal 2023
Pfarrbrief 4-2023 Endversion.pdf (1.49MB)
Juli bis September 23
Pfarrbrief 3 - 2023 Endversion_1.pdf (1.19MB)
Juli bis September 23
Pfarrbrief 3 - 2023 Endversion_1.pdf (1.19MB)
3. Quartal 2022
Pfarrbrief_3_2022_Druckversion.pdf (1.15MB)
3. Quartal 2022
Pfarrbrief_3_2022_Druckversion.pdf (1.15MB)
2. Quartal 22
Pfarrbrief 2-22 Endfassung.pdf (146.86KB)
2. Quartal 22
Pfarrbrief 2-22 Endfassung.pdf (146.86KB)
Termine Januar bis März
Pfarrbrief 1-22_1.pdf (3.36MB)
Termine Januar bis März
Pfarrbrief 1-22_1.pdf (3.36MB)


 

4. Quartal- Gottesdienste
Pfarrbrief_4_2021_1.pdf (1.22MB)
4. Quartal- Gottesdienste
Pfarrbrief_4_2021_1.pdf (1.22MB)


Liturgie Juli bis September
Pfarrbrief_3_2021_Druckversion.pdf (1.24MB)
Liturgie Juli bis September
Pfarrbrief_3_2021_Druckversion.pdf (1.24MB)